Am internationalen Theaterinstitut der Unesco wird am Donnerstag, den 27.11. um 19 Uhr Wolfgang Pielmeier zur Geschichte des 3D Films referieren. Eintritt frei!

Advertisements