Im aktuellen Historical Journal of Film, Radio and Television ist meine Rezension von Epics, Spectacles and Blockbusters erschienen. Leider nur kostenpflichtig zugänglich.

Advertisements